Archiv Artikel - Essays - Sprachriff

Energieeffizienz: Markante Kluft zwischen den Gerätetypen

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Energie

In den vergangenen Jahren ist zwar die Anzahl Elektrogeräte schweizweit gestiegen, dennoch konnte der Stromverbrauch reduziert werden. Allerdings...

Mehr lesen

Freizeit fördert und fordert Mobilität zugleich

|   Mobilität

Nicht der Arbeitsweg ist der Motor stets wachsender Mobilität, sondern die Freizeit. Sie ist es laut neuster Studie, die das Mobilitätsverhalten und...

Mehr lesen

Die neuen Farben und Verkehrsregeln für das Jahr 2019

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Glossen

Alle Jahre wieder: Mit der neuen Farbe des Jahres kommen auch neue Verkehrsregeln. Die diversen vom Bundesrat beschlossenen Neuerungen des...

Mehr lesen

Digitalisierung und die Welt der Energie

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Energie

Das Schweizer Bundesamt für Energie (BFE) will sich den Herausforderungen der Digitalisierung der Energiewelt stellen. Dazu ruft es das Digital...

Mehr lesen

Von Zeichen, über die man sich wundern darf: Å, wie schøn das ist!

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Sprachriff

A, Aa, Å/å, Åre und Aare – wie man was ausspricht und wer sich bei wem für welche Zwecke bedient.

Mehr lesen

Wenn Asterisk ausufert: Das Kreuz mit dem Gender-Stern

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Sprachriff


Ein Stern ist aufgegangen, fünf-, sechs- oder noch mehrstrahlig, nicht am Himmel, sondern in den Medien. Wir müssen reden übers Asterisk als...

Mehr lesen

«Mein Gott!» – Ja, meiner auch…

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Glossen

«Mein Gott!» – Ja, meiner auch… (Kolumne «Mein Gott!» vom 25. Februar und Leserbriefe)

Mehr lesen

(H)Aarewelle! Oder doch eher: Wadamahada?

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Glossen

Gegensätze ziehen sich an. Entweder man hat es oder nicht (mehr), das Haar auf dem Kopf. Ein nicht ganz humorfreier Augenschein in Glossenform.

Mehr lesen

E-Mobilität zwischen Wunschdenken und Wirklichkeit

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Mobilität

Wo E-Fahrzeuge propagiert werden, sollten sie auch vorhanden sein, und sei es lediglich die Infrastruktur zu deren «Verköstigung». Aber ohalätz! Ein...

Mehr lesen

Wikipedia: Für einmal weiss auf schwarz statt umgekehrt

Verfasst von Urs Scheidegger | |   Sprachriff

Wenig Text weiss auf schwarz anstelle von Millionen schwarz auf weiss abrufbarer Beiträge. So geschehen eines schönen Frühlingstages im Jahr 2019 auf...

Mehr lesen